Alle Feiertage in Japan 2018

Japan ist bekannt als ein Land, in dem die Angestellten nur wenig Urlaub im Jahr nehmen.

Dafür ist es gleichzeitig auch das Land mit den meisten Feiertagen: 16 Nationalfeiertagen*!!!

Zusätzlich gibt es noch ein ganze Reihe interessanter Feste**, die zwar normale Arbeitstage sind, dafür aber oft eine besondere Tradition haben oder einem speziellen Brauch folgen.

Gefeiert wir aber auch Kurioses*** und manchmal weniger Kurioses***. Das sind oft Tage, die einem internationalen Brauch folgen, wie z.B. Halloween oder Weihnachten.

Über das ganze Jahr verteilt gibt es Festivals****, die sich zu besuchen lohnen. Die bekanntesten habe ich mit in meine Liste aufgenommen.

Hier die Übersicht alle Tage im Jahr 2018, an denen es was zu feiern gibt:

Die Feiertage in Japan 2018:

Das japanische Neujahr beginnt, wie bei uns, am 1. Januar: Oshogatsu – お正月

2018 ist übrigens das Jahr des Hundes – 戌年 • いぬどし • Inudoshi

Mehr Information zu den 12 japanischen Tierkreiszeichen findest du hier.

Januar | 1月

1.1.2018 • Ganjitsu – Neujahrstag • 元日 | NATIONALER FEIERTAG*

7.1.2018 • Nanakusa no Sekku – Das 7-Kräuter-Fest | 七草の節供 | FESTTAG**

8.1.2018 • Seijin no Hi – Tag der Volljährigkeit • 成人の日 | NATIONALER FEIERTAG*

17.1.2018 • Onigiri no Hi – Tag des Onigiri | KURIOSER TAG***

Zurück zur Übersicht

Februar | 2月

3.2.2018 • Setsubun – Wechsel der Jahreszeiten • 節分 | FESTTAG**

5.-12.2.2018 • Sapporo Yuki Matsuri – Schneefestival in Sapporo • さっぽろ雪まつり | FESTIVAL****

2. Februar (auch 2. Dezember) • Hari Kuyō –  die Nadel-Andacht • 針供養 | FESTIVAL****

11.2.2018 • Kenkoku Kinen no Hi – Gedenktag zur Gründung der Nation • 建国記念の日 | NATIONALER FEIERTAG*
12.2.2018 • Ganjitsu – Ersatztag | 振替休日 • Furikae kyuujitsu

14.2.2018 • Barentain Dee – Valentinstag • バレンタインデー | KURIOSER TAG international***

Zurück zur Übersicht

März | 3月

3.3.2018 • Hinamatsuri – Puppenfest für Mädchen • 雛祭り | FESTTAG**

14.3.2018 • Waito Dee – White Day • ホワイトデー | KURIOSER TAG***

21.3.2018 • Shunbun no Hi – Tag der Tag-Nacht-Gleiche / Frühlingsanfang • 春分の日 | NATIONALER FEIERTAG*

Zurück zur Übersicht

April | 4月

29.4.2018 • Showa no Hi – Tag des Showa / Erinnern an die Showa Zeit • 昭和の日 | NATIONALER FEIERTAG*
30.4.2018 • Ganjitsu – Ersatztag | 振替休日 • Furikae kyuujitsu

Zurück zur Übersicht

Mai | 5月

3.5.2018 • Kenpo Kinenbi – Tag der japanischen Verfassung • 憲法記念日 | NATIONALER FEIERTAG*

4.5.2018 • Midori no Hi – Tag der Natur • みどりの日 | NATIONALER FEIERTAG*

5.5.2018 • Kodomo no Hi – Tag des Kindes • こどもの日 | NATIONALER FEIERTAG*

13.5.2018 • Haha no Hi – Muttertag母の日 | FESTTAG**

25.5.2018 • Towel Day – Gedanken zum Handtuchtag | KURIOSER TAG international***

Zurück zur Übersicht

Juni | 6月

17.6.2018 • Chichi no Hi – Vatertag • 父の日 | FESTTAG**

Zurück zur Übersicht

Juli | 7月

7.7.2018 • Tanabata – Sternentag七夕 | FESTTAG**

16.7.2018 • Umi no Hi – Tag des Meeres • 海の日 | NATIONALER FEIERTAG*

28.7.2018 • Shinjuku Eisa Matsuri – Eisa Festival in Shijuku / Tokyo • 新宿エイサーまつり | FESTIVAL****

Zurück zur Übersicht

August | 8月

2.-7.8.2018 • Aomori Nebuta Matsuri – Nebuta Festival in Aomori • 青森ねぶた祭 | FESTIVAL****

6.8.2018 • Hiroshima Heiwa Kinnen Shiki Ten – „Friedensfest“ • 広島平和記念式典 | FESTIVAL****

6.-8.8.2018 • Tanabata in Sendai – Sternentag in Sendai / Tohoku • 仙台七夕 | FESTIVAL****

11.8.2018 • Yama no Hi – Tag des Berges • 山の日| NATIONALER FEIERTAG*

13.-15.8.2018 • Obon – Gedenken der Toten • お盆 | BUDDHISTISCHER BRAUCH

16.8.2018 • Daimonji – „Großbuchstaben“ / Kyoto • 大文字 | FESTIVAL****

Zurück zur Übersicht

September | 9月

1.9.2018 • Bousai no Hi – Desaster Präventionstag • 防災の日| KURIOSER TAG***

2.9.2018 • Eisa Matsuri – Festival auf Okinawa (Hauptevent) • エイサーまつり | FESTIVAL****

9.9.2018 • Kiku no Sekku – Chrysanthemenfest • 菊の節句 | FESTTAG**

17.9.2018 • Keiro no Hi – Tag des Respekts vor den alten Menschen • 敬老の日 | NATIONALER FEIERTAG*

23.9.2018 • Shubun no Hi – Tag der Tag-Nacht-Gleiche/Herbstanfang • 秋分の日 | NATIONALER FEIERTAG*
24.9.2018 • Ganjitsu – Ersatztag | 振替休日 • Furikae kyuujitsu

Zurück zur Übersicht

Oktober | 10月

8.10.2018 • Taiiku no Hi – Tag des Sports • 体育の日 | NATIONALER FEIERTAG*

31.10.2018 • Harowin – Halloween • ハロウィン | KURIOSER TAG international***

Zurück zur Übersicht

November | 11月

3.11.2018 • Bunka no Hi – Tag der Kultur • 文化の日 | NATIONALER FEIERTAG*

1.+13.+25.11.2018 • Tori no Ichi – Der Markt des Hahns • 酉の市 | FESTIVAL ****

15.11.2018 • Shichi Go San – 7 5 3 • 七五三 | FESTTAG**

23.11.2018 • Kinro Kansha no Hi – Tag des Dankes für die Arbeit • 勤労感謝の日 | NATIONALER FEIERTAG*

Zurück zur Übersicht

Dezember | 12月

23.12.2018 • Tenno Tanjoubi – Geburtstag des Kaisers • 天皇誕生日 | NATIONALER FEIERTAG*
24.12.2018 • Ganjitsu – Ersatztag | 振替休日 • Furikae kyuujitsu

24-25.12.2018 • Kurisumasu – Weihnachten in Japan • クリスマスFESTTAG international**

31.12.2018 • Omisoka – Silvester大晦日FESTTAG international**

Zurück zur Übersicht


Wissenswertes über japanische Feiertage

Möchtest du mehr über den einzelnen Tag erfahren, dann folge den Links, die in der Liste ROT markiert sind.

Was wird da eigentlich gefeiert?

Nationale Feiertage*

An den Nationalfeiertagen haben Angestellte in der Regel frei. Geschäfte haben an diesen Tagen aber ganz normal geöffnet. Also gibt es doch noch Menschen, die trotz Feiertag arbeiten müssen.

Gesetzliche Feiertage nennt man Shukujitsu • 祝日oder auch Kokumin no Shukujitsu • 国民の祝日 (Feiertage des Volkes).

Einige dieser gesetzlichen Feiertage finden jedes Jahr am gleichen Datum statt. Fallen sie allerdings auf einen Sonntag, dann wird ein Ersatztag bestimmt: 振替休日 • Furikae kyuujitsu.

Praktischerweise wählt man als Ersatz den davorliegenden Freitag oder den nachfolgenden Montag, so dass ein verlängertes Wochenende entsteht.

In diesem Jahr gibt es 4 Feiertage, die auf einen Sonntag fallen. Also 4 lange Wochenende für die Japaner

Andere Feiertage sind beweglich und verlängern meistens das Wochenende. Das sind die sogenannten Ido Shukujitsu • 移動祝日.

Diese vier Feiertagen sind sogenannte Happy Monday Tage • ハッピーマンデー:

Oft werden die freien Tage gar nicht so sehr gefeiert. Es geht viel mehr darum, sich an den diesen Tagen zu erholen und etwas mit der Familie zu unternehmen.

Ein Blick auf die Tage als Japanbesucher ist daher nicht verkehrt, da Züge voller, die Hotels schneller ausgebucht und Parks belebter sind als gewöhnlich.

Alle gesetzlichen Feiertage sind in meiner Liste mit ORANGE markiert!

Interessante Feste**

Zwar müssen die Menschen an diesen Tagen regulär arbeiten, aber die Feste haben einen kulturellen Hintergrund und sind deshalb auch ein wesentlicher Bestandteil im Leben der Japanerinnen und Japaner.

Als Japanbesucher bietet sich hier ein interessanter Einblick in die Kultur des Landes, den du dir nicht entgehen lassen solltest, wenn du die Möglichkeit dazu bekommst.

Alle Festtage sind in meiner Liste mit GRÜN markiert!

Kuriose Tage***

Diese Tage stehen nicht unbedingt in einen Feiertagskalender. Da sich aber viele immer weiter im Land verbreiten, habe ich sie mit aufgenommen. Außerdem bringen sie ein bisschen Spaß in die sonst vielleicht eher trockene Liste.

Vielleicht empfinden wir den ein oder anderen Tag gar nicht als kurios. Valentinstag, Halloween oder Weihnachten sind bei uns ja normal. Dass in Japan hinter diesen Tagen keine alte Kultur oder ein Glauben steckt, sondern in erster Linie eine Marketing-Strategie, finde ich schon bemerkenswert.

Ich sehe darin aber auch noch etwas ganz anderes: Spaß sollen sie in erster Linie bringen beim Schreiben, Lesen und beim Feiern.

Alle kuriosen und weniger kuriosen Tage sind in meiner Liste mit BLAU markiert!

Eine ganze Reihe kreativer & kurioser „Feiertage“, die aufgrund von Wortspielen mit dem Datum entstanden sind habe ich in diesem Artikel mal übersichtlich zusammengestellt:

Japanische Wortspiele | Kreative Feiertage in Japan

Japanische Festivals****

Die Liste mit den traditionellen Festivals, Matsuri • 祭り, ist bedeuten länger, als die wenigen Kulturveranstaltungen, die ich hier aufgeführt habe.

Meine Wahl fiel auf die größten, bekanntesten und sehenswertesten Veranstaltungen. Und auf Festivals, die ich selbst besucht habe und daher etwas dazu erzählen kann.

Solche mehrtägigen Feste in einer Stadt sind nicht Jedermanns Sache. Wer große Ansammlungen von Menschen nicht gerne mag – so wie ich – für den ist so ein Matsuri nicht unbedingt das Richtige.

Alle japanischen Festivals sind in meiner Liste mit VIOLETT markiert! Im Laufe des Jahres soll es dazu auch Artikel geben.

Achtung! Für die angegebenen Veranstaltungsdaten übernehme ich übrigens keine Haftung, weil sich die spontan ändern können!


Jetzt ist deine Mithilfe gefragt.
Hast du schon mal von einem japanischen Festival gehört, welches sofort dein Interesse geweckt hat? Welche Veranstaltung möchtest du unbedingt mal erleben? Oder warst du vielleicht schon mal dabei?

Darüber würde ich gerne mehr erfahren. Hinterlass mir gerne dazu eine Nachricht in den Kommentaren.


Teile den Artikel gerne auch mit Freunden, die das interessieren könnte:

14 Kommentare

  1. Die Mischung der japanischen Feiertage und Feste ist wirklich spannend. Verrückte und traditionelle Feiertage, jedenfalls gibt es immer einen Grund zu feiern. Ich finde deine Einteilung und Übersicht übrigens großartig gelungen! Ganz herzliche Grüße
    Sabine

    • Liebe Sabine,

      ich danke dir für dein Feedback. Gerne würde ich den Kalender richtig schick zum runterladen als PDF anbieten, aber am Ende des Jahres kommt immer viel zu viel zusammen, so dass es zeitlich viel zu knapp wird. Nächstes Jahr für 2018 dann vielleicht.

      Herzlichen Gruß
      Daniela

  2. Liebe Daniela,

    das sind ja mal richtig viele Feiertag! Und tatsächlich ist so einiges Kurioses dabei… Einen Feiertag zu Ehren des Meeres würde ich übrigens total gerne begehen! 🙂

    Liebe Grüße und danke für die aufschlussreiche Liste!
    Barbara

    • Liebe Barbara,
      so ein Feiertag zu Ehren des Meeres kommt auf einer Insel gut. Hier in Deutschland müssten wir dann nochmal genauer überlegen. Bei dem bisschen Meer, was wir da oben im hohen Norden haben 😉

      Viele Grüße vom meeresfreien Berlin
      Daniela

    • Das Schneefestival ist wirklich sehenswert, wenn man die Möglichkeit dazu bekommt, sich die Eisskulpturen in Sapporo ansehen zu können.

  3. Hallo Daniela,

    ich bin gerade etwas im Netz am Stöbern, da unsere nächste Reise auch nach Japan gehen soll. Mein Mann hat mich mit dem Japan-Virus angesteckt.
    Die Feiertage die du hier auflistest sind schon zum Teil auch irgendwie lustig. Die Japaner sind schon ein verrücktes Völkchen. Viel Spass dir noch weiterhin auf deinen Reisen 🙂

    Liebe Grüße
    Birgit

    • Hallo Birgit,
      ich wünsche auch euch viel Spaß auf eurer Reise nach Japan. Vielleicht bietet sich ja die Möglichkeit, dass ihr mal einen der Feiertage miterlebt. Ganz viel Spaß auch bei der Vorfreunde.

      Lieben Gruß
      Daniela

  4. Ich lese mich jetzt ca. seit einer Stunde quer durch deinen Blog und bin total fasziniert davon:
    – er ist toll geschrieben,
    – sehr informativ,
    – und man merkt das viel Arbeit dahinter steckt.
    Was ich mich jetzt nur Frage, zumindest bei dem Thema „Feiertage“,
    Ist der 1. Mai dort nicht auch ein Feiertag? Ich habe mir Infromationen über den 1. Mai auf Wikipedia und sonstigen Websites durchgelesen und heraus gefunden das er eig. überall ein Feiertag ist. Doch wie ich selber auch von Deutschland her weiß ist Feiertag nicht gleich Feiertag wenn Ihr versteht was ich meine….
    Deshalb weiß einer villt. von euch ob der 1. Mai dort drüben auch ein Feiertag ist? (ist nämlich mein Geburstag) :3

    Lg Milena <3

    • Liebe Milena,
      Vielen Dank für das tolle Feedback.

      Meines Wissens ist der erste Mail kein offizieller Feiertag in Japan, aber immer rein beliebter Brücke tag während der Goldenweek. Weil so viele Feiertage drumherum liegen.

      Liebe Grüße und herzlichen Glückwunsch nachträglich.
      Daniela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.