Japanische Tierlaute | Onomatopoesie Teil 1

Seit einigen Monaten stelle ich immer Mittwochs einen japanischen Ausdruck vor, der im Alltagsjapanisch oft verwendet wird.

Die Ausrücke werden der Onomatopoesie zugeordnet und heute zeige ich dir eine ganz besondere Form der Onomatopoesie: die japanischen Tierlaute.

Die gehören zur Kategorie Giseigo.

Mit Giseigo 擬声語 ist die Nachahmung von Stimmen in einem Wort gemeint, worunter auch die Laute von Tieren fallen.

Japanische Onomatopoesie

Im Japanischen gibt es da folgende Kategorien:

  • Giseigo • 擬声語
    Das sind kurz gesagt Laute, die von Lebewesen ausgehen. Hierunter fallen auch die Tierlaute
    >>> Beispiel: der bellende Hund macht wauwau oder im Japanischen wanwan
  • Giongo • 擬音語
    Naturlaute oder akustische Töne nicht lebender Wesen.
    >>> Beispiel: Wenn es regnet = zaazaa
  • Gitaigo • 擬態語
    Beschreibt einen Zustand oder eine Beschaffenheit von Gegenständen, allerdings ohne hörbare Laute.
    >>> Beispiel: Glitzernde und blinkende Diamaten = kirakira
  • Giyougo • 擬容語
    Lebewesen und Pflanzen, die in ihrer Erscheinung, Bewegung oder in ihrem Ausdruck beschrieben werden.
    Beispiel: vor Kälte, Wut oder Angst bibbernd = buruburu
  • Gijougo • 擬情語
    drückt Gefühle und Emotionen aus.
    >>> Beispiel: total aufgeregt sein = wakuwaku

Oft sind es Formen, die eine Wortdopplung enthalten.

In der Regel werden sie in der Silbenschrift Hiragana geschrieben. In Mangas allerdings taucht die Katakana-Schreibweise häufiger auf, weil die in ihrer eckigen Form sehr viel ausdrucksstärker ausschaut, als die runden Hiragana-Zeichen.


Japanische Tierlaute | Giseigo • 擬声語

Interessant fand ich auf all meinen Reisen in fremden Ländern immer, wie unterschiedlich Tierlaute von den Menschen wahrgenommen und benannt werden, dabei der eigenen Sprache angepasst wurden.

Dabei geht es um das Geräusch, dass Tiere machen, also beim Bellen um das Wauwau oder beim Miauen um das Miau.

„Wie macht der …?“

Der japanische Hahn

Der japanische Hahn macht KOKEKOKKOO • コケコッコー • こっけこっこ-

Der deutsche Hahn mach KIKERIKI. Im Niederländischen hört man den Hahn wiederum KUKELEKU machen und im Englischen COCK A DOODLE DOO. So unterschiedlich können Tierlaute sein.


Der japanische Hund

Wenn der Hund „Japanisch spricht“ hört sich das so an: Wanwan • ワンワン • わんわん.

Nur selten macht der Hund in anderen Ländern wau wau. Im Englischen zum Beispiel: bow wow oder wuff.


Der japanische Frosch

Wie macht der Frosch?

Kerokero • ケロケロ • けろけろ

Auf Deutsch musste ich jetzt etwas überlegen…
… aber natürlich: quak quak

Auf Englisch: ribbit ribbit
Schwer vorstellbar, oder?


Die japanische Katze

Nyannyan • ニャンニャン • にゃんにゃん

Tatsächlich habe ich das bei der japanischen Katze auch schon mal gehört. Und ich dachte früher immer, alle Katzen sprechen die selbe Sprache.

Wenn die Katze schnurrt, dann sagen die Japaner dazu übrigens: goro goro.
Wie heißt das bloß auf Deutsch?


Weitere japanische Tierlaute:

Wie macht … auf Japanisch?

…der Vogel?
ちゅんちゅん • chunchun
(piep)

…das Schwein?
ぶーぶー • buubuu
(oink)

…das Schaf?
めーめー • meemee
(mäh)

…die Kuh?
もーもー • moomoo
(muh)

…die Ente?
がーがー • gaagaa
(quak – so wie der Frosch???)

…die Eule?
ほーほー • hoohoo
(huuhuu???)

…der Fuchs?
こんこん • konkon
Und wie macht der Fuchs bei uns? Ich habe keine Ahnung. Wenn du es weißt, schreib mir gerne in die Kommentare.

…das Pferd?
ひひいん • hihin
Wie man das Wiehern bei Pferden benennt? Ich weiß es gar nicht.

…der Bär?
がおー • gaoo
Spontan fällt mir da nur ein Brumm ein, aber das ist sicher nicht richtig 😉

…der Affe?
うきうき • ukiuki
Auch hier muss ich passen. Aber bei uns gibt es ja auch keine freilebenden Affen 😉


Kennst du noch weitere japanische Tierlaute oder Laute von Tieren in anderen Sprachen, die dich in Staunen versetzt haben oder die du gerne magst? Dann schreib mir dazu gerne in die Kommentare.

Weitere nützliche Ausdrücke auf Japanisch kennen lernen?

Lerne 7 nützliche Ausdrücke auf Japanisch

2 Kommentare

  1. Liebe Daniela

    Macht der Affe nicht ih ih ih oder uh uh uh bei uns? Ich glaube es ist so ein hoher fast schon schreiender Ton. Ich stelle mir gerade vor, wie ich einen Affen nachmache und mich unter der Achsel kratze… Da kommt dann das dabei raus xD

    Obs stimmt… keine Ahnung^^

    • Liebe Sarah,

      Stimmt. Uh Uh Uh würde ich jetzt spontan sagen und kratze mich dabei fast reflexartig unter den Achseln 😂

      Lieben Dank für die Ergänzung.
      Beste Grüße
      Daniela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.