OKINAWA Film Week im Moviemento 2018

OCVB Okinawa Film Office veranstaltet im Kreuzberger Moviemento eine Woche lang die Okinawa Film Week.

Während ganz Berlin in diesen Tage im Berlinale-Film-Fieber ist, gibt es in Kreuzberg eine Woche lang täglich japanische Filme aus Okinawa, in der Kombi aus Kurzfilm + Spielfilm.

Keine neuen Streifen, aber alle im Original mit Untertitel und das Beste: Der Eintritt ist kostenlos!!!

Das Programm und wie du an Tickets kommst, stelle ich dir hier einmal vor:

Wo?

Moviemento Kino Berlin
Kottbusser Damm 22
10967 Kreuzberg
U8 Schönleinstraße

Auf Googlemaps anzeigen lassen.

Wann?

Donnerstag, 15. Februar 2018 bis Mittwoch, 21. Februar 2018
Start der Filme immer ab 17:00 Uhr.

Ticketreservierung

Kostenlose Ticket reservieren kannst du unter der Nummer 030 692 47 85.
Die Tickets liegen dann unter deinem Namen an der Kasse und können bis spätestens 15 Minuten vor Filmstart abgeholt werden.
Sollte es am Ende noch frei Plätze geben, hast du auch ohne Ticket noch die Chance, reinzukommen, aber da musst du dann auf dein Glück vertrauen.

Das Programm der Okinawa Film Week im Überblick

Donnerstag, 15. Februar 2018

17:00 GOAT-WALKING
10min | Japanisch mit englischen Untertiteln

17:10 LEAVING ON THE 15th SPRING
114min | Japanisch mit englischen Untertiteln

Originaltitel: 旅立ちの島唄 十五の春 / Tabidachi no Shima Uta – 15 Go Haru
Erscheinungsjahr: 2013


Freitag, 16. Februar 2018

17:00 BORN, BONE, BOON
20min | Japanisch mit englischen Untertiteln

17:20 THE SHELL COLLECTOR
89min | Japanisch mit englischen Untertiteln

Originaltitel:  シェル・コレクター / Sheru Korekuta
Erscheinungsdatum: 2016


Samstag, 17. Februar 2018

17:05 TREASURE HUNT
20min | Japanisch mit englischen Untertiteln

17:25 KATABUI -In the heart of Okinawa-
80min | Japanisch & Französisch mit englischen Untertiteln
18:45 Q&A ★ Guest: Director, Producer Takako Miyahira

Originaltitel: カタブイ
Erscheinungsjahr: 2016

Dokumentarfilm


Sonntag, 18. Februar 2018

17:00 MOTHER AND THE GROOM
26min | Japanisch mit englischen Untertiteln

17:26 CHASUKE’S JOURNEY
105min | Japanisch mit deutschen & englischen Untertiteln subtitle

Originaltitel: Ten no Chasuke / 天の茶助
Erscheinungsjahr: 2015

Den Film vom bekannten Regisseur SABU habe ich bereits auf der Berlinale 2015 gesehen und fand ihn großartig.


Montag, 19. Februar 2018

17:00 INDIGO LOVE
20min | Japanisch mit englischen Untertiteln

17:20 KARAKARA
104min | Japanisch-Englisch mit japanisch-englischen Untertiteln

Originaltitel: カラカラ
Erscheinungsjahr: 2012


Dienstag, 20. Februar 2018

17:00 RUMAH
20min | Japanisch mit englischen Untertiteln

17:20 SOUND OF WAVES
100min | Japanisch mit englischen Untertiteln

Originaltitel: 島々清しゃ | Shimajima Kaisha
Erscheinungjahr: 2017


Mittwoch, 21. Februar 2018

17:00 KERAMA BLUE
20min | Japanisch mit englischen Untertiteln

17:20 JIMAMI TOFU
121min | Japanisch mit englischen Untertiteln

Originaltitel: ジーマーミ豆腐
Erscheinungsjahr: 2017

Jimami Tofu Promo 2017 from BananaMana Films on Vimeo.


Und noch mehr japanische Filme:

Japanische Filmwochen 2018

Ein weiteres japanisches Filmfestival findet Ende Februar statt.

Die japanische Botschaft lädt vom 27. Februar bis zum 15. März ein, zu den japanischen Filmwochen 2018.

Unter dem Motto „The Power of Music“ gibt es vier Filme und ein Anime zu sehen.
Alle Infos dazu findest du im Kulturteil der Japanischen Botschaft.


Vielleicht ist auch für dich der ein oder andere Film dabei?
Wenn du den Artikel hilfreich fandest, dann teile ihn doch gerne mit deinen Freunden.

6 Kommentare

  1. Oh mensch, wenn ich das alles lese werde ich ganz neidisch… vielleicht sollte ich doch mal in Erwägung ziehen in eine größere Stadt zu ziehen! 😉 Viel Spaß dir beim Filmmarathon!

    • Hat manchmal definitiv seine Vorteile. Aber man hat auch immer das Gefühl, irgendwo irgendetwas verpasst zu haben 😉

  2. An den ersten beiden Tagen war das Kino nicht mal halb voll (bei nur ca. 70 Plätzen), wegen Karten braucht man sich also kaum Sorgen zu machen. Liegt wohl auch daran, dass grade Berlinale ist wo ja auch ein paar japanische Streifen laufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.