Japanisches Horoskop: 12 japanische Tierkreiszeichen

Update: 27.12.2018!

2019 ist das Jahr des Wildschweins.

12 japanische Tierkreiszeichen – Wie kam es eigentlich dazu?

Die Legende habe ich in einem meiner alten japanischen Lesebücher gefunden (inklusive Anmerkungen und kleine Ergänzungen meines Lehrers).

Auf diese und auf weitere Fragen findest du hier die Antworten:

Die Legende von den 12 japanischen Tierkreiszeichen

Und warum die Katze nicht dabei ist!

Es war einmal vor langer Zeit, als der japanische Gott, auch Kamisama genannt, den Tieren verkündete: „Am 1. Januar in der Früh sollt ihr alle zu mir kommen. Ich möchte den ersten 12 eine wichtige Aufgabe übertragen.“

Weil die Katze den göttlichen Kamisama nicht richtig verstanden hatte, fragte sie nochmal bei der Maus nach: „Wann sollen wir kommen?“ „Am 2.Januar!“, antwortete ihr die Maus.

„Ich laufe wesentlich langsamer als alle anderen. Da gehe ich besser ein wenig früher los.“, dachte sich die ehrgeizige Kuh, in der Hoffnung, die Erste zu sein.

Sie bemerkte dabei aber nicht, dass die Maus flink auf ihren Rücken geklettert war.

Tatsächlich erreichte die Kuh vor allen anderen das Ziel und wartete nun geduldig vor der Eingangstür. Als sich diese öffnete, sprang aber die Maus von ihrem Rücken, huschte durch den Spalt und schaffte es so, als erstes Tier vor den Kamisama zu treten.

Die Kuh trat als zweites vor den Gott. Es folgte der Tiger, dann der Hase, anschließend der Drache, die Schlange, das Pferd, das Schaf, der Affe, der Hahn, der Hund und als letztes das Wildschwein.

Der Gott sprach nun:

„Dieses Jahr wird das Jahr der Maus. Sie wird Schutzgott für alle Menschen, die in diesem Jahr geboren werden. Das nächste Jahr wird das Jahr der Kuh. Im übernächsten Jahr übernimmt der Tiger die Aufgabe des Schutzgottes und so weiter. Und wenn wir einmal mit allen 12 Tieren durch sind, dann fangen wir wieder bei der Nummer 1, der Maus, an.“

Und was wurde aus der Katze?

Die kam einen Tag zu spät. Deshalb gab es keine Aufgabe mehr für sie. Und deshalb gehört die Katze nicht zu den 12 japanischen Tierkreiszeichen.

Sie hat der hinterlistigen Maus nie dafür verziehen. Und so jagen Katzen bis zum heutigen Tag Mäuse.

Quelle: Minna no Nihongo II, 初級で読めるトピック25 (Lesebuch für Japanischlerner, 2001)

Möchtest du einmal hören, wie sich das auf Japanisch anhört? (2:53 Minuten)

Diese Version ist mir in Japan am häufigsten begegnet.

Es existieren zahlreiche Abwandlungen und Ausschmückungen dieser Legende, die ihren Ursprung in China fand. In der chinesischen Version reisen die Tiere gemeinsam, und müssen auf ihrem Weg einen Fluss überqueren.

Zurück zur Übersicht

Die 12 japanischen Tierkreiszeichen und ihre Bedeutung

Die 12 japanischen Tierkreiszeichen nennt man auch Juunishi • 十二支 • じゅうにし.

Welches Tier steht denn nun genau für welches Jahr?

  • die Maus / Nezumi (1948, 1960, 1972, 1984, 1996, 2008)
  • die Kuh / Ushi (1949, 1961, 1973, 1985, 1997, 2009)
  • der Tiger / Tora (1950, 1962, 1974, 1986, 1998, 2010)
  • der Hase / Usagi (1951. 1963, 1975, 1987, 1999, 2011)
  • der Drache / Tatsu (1952, 1964, 1976, 1988, 2000, 2012)
  • die Schlange / Hebi (1953, 1965, 1977, 1989, 2001, 2013)
  • das Pferde / Uma (1954, 1966, 1978, 1990, 2002, 2014)
  • das Schaf / Hitsuji (1955, 1967, 1979, 1991, 2003, 2015)
  • der Affe / Saru (1956, 1968, 1980, 1992, 2004, 2016)
  • der Hahn / Tori (1957, 1969, 1981, 1993, 2005, 2017)
  • der Hund / Inu (1958, 1970, 1982, 1994, 2006, 2018)
  • das Wildschwein / Inoshishi (1959, 1971, 1983, 1995, 2007, 2019)


Was symbolisieren die 12 Tiere?

Und was symbolisieren die einzelnen Tiere? Was sagen sie über den Charakter der Person, die in dem jeweiligen Jahr geboren ist?

Viele Menschen mögen Horoskope. Ob du die nun glauben magst oder nicht, ist ganz alleine dir überlassen.

Menschen haben zudem die komische Eigenschaft, sich in solchen Beschreibungen schnell wiederzufinden. Denn sie sind recht allgemein gehalten. Irgendwas davon wird wohl stimmen – mehr oder weniger.

Aber bedenke auch, dass dein Charakter natürlich nicht nur anhand des Jahres festgelegt wurde, in dem du geboren bist.

Auch der Monat, der Tag, die Stunde, die Konstellation der Sterne bei deiner Geburt, deine Blutgruppe (daran glauben Japaner nochmal mehr), deine Erziehung, dein Umfeld und am Ende vielleicht auch die Stellung, in der du gezeugt wurdest, könnten zu deinem Charakter beigetragen haben 😉

zurück zur Liste

🐭 Das Jahr der Maus • Nezumi-doshi

ネズミ年 …, 1936, 1948, 1960, 1972, 1984, 1996, 2008, 2020, …

Menschen, die im Jahr der Maus geboren sind, haben gerne viele Menschen um sich und viele Freunde.

Sie sind anpassungsfähig und haben ein gutes Gespür für Gefahren. Sie sind vorsichtig, aber durchaus optimistisch.

Sie sind zielstrebig mit hohem Durchhaltevermögen, ehrgeizig und intelligent.

Aber auch leicht zu verärgern, lassen sich ihren Ärger aber selten anmerken.

Charakteristisch ist ihre Liebe zum Detail, mit einem Hang zum Perfektionismus, der schnell auch mal zu Ungeduld und Nervösität führen kann.

Pünktlichkeit und Ordnung ist diesen Menschen wichtig.

子 ist das Tierkreiszeichen für Maus.

zurück zur Liste

🐮 Das Jahr der Kuh / Rind • Ushi-doshi

ウシ年 …, 1937, 1949, 1961, 1973, 1985, 1997, 2009, 2021, …

Menschen, im Jahr der Kuh geboren, sind geduldig, treu und verlässlich.

Sie sind ehrgeizig und voller Energie.

Sie tun Dinge konsequent, bleiben hartnäckig an einer Sache und haben ihren eigenen Kopf.

Dabei sind sie wenig flexibel und haben anderen gegenüber Vorurteile.

Manche Dinge nehmen sie zu ernst, sodass sie sich damit selbst im Weg stehen.

Sie vertrauen nicht jedem gleich blind und wirken eher zurückhaltend und ruhig.

Der respektvolle Umgang ist ihnen  wichtig.

丑 ist das Tierkreiszeichen für Kuh oder Rind (da unterscheiden die Japaner bei den Zeichen nicht.)

zurück zur Liste

🐯 Das Jahr des Tigers • Tora-doshi

トラ年 …, 1938, 1950, 1962, 1974, 1986, 1998, 2010, 2022, …

Menschen, die im Jahr des Tigers geboren sind, strotzen vor Selbstbewusstsein.

Sie sind sportlich, allerdings nicht immer teamfähig, da sie gerne an der Spitze stehen und verlieren äußerst ungern.

Sie sind mutig, mit einem Hang zum Egoismus und erzählen gerne von sich.

Entscheidungen fallen ihnen schwer, aber Chancen ergreifen sie schnell und gerne.

寅 ist das Tierkreiszeichen für Tiger.

zurück zur Liste

🐰 Das Jahr des Hasen • Usagi-doshi

ウサギ年 …, 1939, 1951, 1963, 1975, 1987, 1999, 2011, 2023, …

Menschen, die im Jahr des Hasen geboren sind, gehören zu den Bauchmenschen und lassen sich oft von Stimmungen leiten und von anderen Menschen leicht beeinflussen.

Sie sind ambitioniert und ehrgeizig, aber auch sehr ungeduldig.

Man sagt ihnen Kreativität nach, dabei sind sie oft in einer Sache besonders talentiert.

Sie zeigen gerne Persönlichkeit und sind beliebt, allerdings wirken sie reserviert und kaltherzig.

Gerechtigkeit und gegenseitiger Respekt ist ihnen wichtig.

卯 ist das Tierkreiszeichen für Hase.

zurück zur Liste

🐲 Das Jahr des Drachen • Tatsu-doshi

タツ年 …, 1940, 1952, 1964, 1976, 1988, 2000, 2012, 2024, …

Menschen, die im Jahr des Drachen geboren sind, mögen das Ausgefallene und Außergewöhnliche.

Sie sind voller Energie und Tatendrang, dabei selbstbewusst und fühlen sich wohl in der Vorbildfunktion.

Deshalb nehmen sie sich gerne sehr viel vor und haben hochgesteckte Ziele und große Träume, übertreibt es damit aber auch gerne.

Sie sind zwar romantisch, gleichzeitig unsensibel und zeigen ihre Gefühle nicht gerne.

辰 ist das Tierkreiszeichen für Drachen.

zurück zur Liste

🐍 Das Jahr der Schlange • Hebi-doshi

ヘビ年 …, 1941, 1953, 1965, 1977, 1989, 2001, 2013, 2025, …

Menschen, die im Jahr der Schlange geboren sind, gehören zu den Kopfmenschen, mit einem guten Sinn für Ästhetik.

Sie sind ruhig, weise, nachdenklich und wirken auf andere dadurch etwas kühl.

Hartnäckig verfolgen sie ihre Ziele und bereuen selten ihre Entscheidungen.

Anderen Menschen zu vertrauen, fällt ihnen nicht leicht. Deshalb machen sie gern alles selbst.

Sie haben ein gutes Händchen für Geschäfte.

巳 ist das Tierkreiszeichen für Schlange.

zurück zur Liste

🐴 Das Jahr des Pferdes • Uma-doshi

ウマ年 …, 1942, 1954, 1966, 1978, 1990, 2002, 2014, 2026, …

Menschen, die im Jahr des Pferdes geboren sind, versprühen Energie und gute Laune.

Sie reden gerne und viel.

Sie sind abenteuerlustig und wenn sie etwas wollen, dann zögern sie nicht lange.

Es fällt ihnen schwer, langfristige Ziele zu verfolgen, denn sie sind nicht sehr geduldig.

Kreativität und Fleiß gehören zu ihren Stärken. Dabei sind sie ehrlich, lassen sich aber oft von anderen täuschen.

午 ist das Tierkreiszeichen für Pferd.

zurück zur Liste

🐑 Das Jahr des Schafes • Hitsuji-doshi

ヒツジ年 …, 1943, 1955, 1967, 1979, 1991, 2003, 2015, 2027, …

Menschen, die im Jahr des Schafes geboren sind, wirken ruhig und schwach, überraschen dann aber mit einem starken Charakterkern.

Sie sind kreativ, tun alles mit Hingabe und einer Portion Vorsicht und machen daher selten schwerwiegende Fehler. Denn sie hassen es, zu verlieren.

Zwar sind sie dickköpfig, mögen aber keinen Streit, sie sind deshalb anpassungsfähig und kompromissbereit.

Sie sind ehrlich und bodenständig, fühlen sich schnell einsam und alleingelassen und neigen zum Pessimismus.

未 ist das Tierkreiszeichen für Schaf.

zurück zur Liste

🐒 Das Jahr des Affen • Saru-doshi

サル年 …, 1944, 1956, 1968, 1980, 1992, 2004, 2016, 2028, …

Menschen, im Jahr der Affen geboren, sind intelligent und besonders lösungsorientiert bei Problemen.

Sie sprühen vor Ideen und sind wissensdurstig.

In ihnen steckt noch immer ein Kind, das neugierig ist und die Dinge nicht immer ernst nehmen kann.

Sie mögen es, unter Menschen zu sein, haben eine gute Menschenkenntnis, ein Gespür für Stimmungen, sind redegewandt und unterhaltsam.

Sie scheuen sich nicht vor Herausforderungen und lernen schnell aus ihren Fehlern.

Da sie aber sehr ungeduldig sind, fehlt es ihnen manchmal an Ausdauer. Sie werden schnell müde und neigen dann zum Faulsein.

Offen und direkt sagen sie gerade heraus ihre Meinung, ohne darüber nachzudenken, ob sie andere mit ihren Worten vielleicht verletzen.

Sie haben einen Hang zum Pessimismus, lassen sich trotzdem auf Herausforderungen ein, um sich vom Gegenteil zu überzeugen.

申 ist das Tierkreiszeichen für Affe.

zurück zur Liste

🐔 Das Jahr des Hahns • Tori-doshi

トリ年 …, 1945, 1957, 1969, 1981, 1993, 2005, 2017, 2029, …

Menschen, im Jahr des Hahnes geboren, sind ausgeglichen.

Sie sind selbstbewusst, halten sich für etwas Besonderes, zeigen es aber nur sehr ausgewählten Menschen.

Dabei überschätzen sich selbst und stressen sich damit unnötig.

Sie besitzen unternehmerische Qualitäten, sind ausdauernd, voller Energie und sind gut in Entscheidungen, die sie logisch und objektiv treffen.

Mit Autoritäten tun sie sich schwer, denn sie haben ihren eigenen Kopf und tun Dinge gerne, wie sie es für richtig halten. Damit machen sie sich unnötig Feinde.

Sie sind eitel, das Äußere ist ihnen sehr wichtig und dabei haben sie einen Hang zum Perfektionismus.

Diese Menschen haben sich ihre Neugier bewahrt, sind stets freundlich, eitel und mit einem Hang zum Angeben.

酉 ist das Tierkreiszeichen für Hahn.

zurück zur Liste

🐶 Das Jahr des Hundes • Inu-doshi

イヌ年 …, 1946, 1958, 1970, 1982, 1994, 2006, 2018, 2030, …

Menschen, im Jahr des Hundes geboren, sind loyal, zuverlässig und treu.

Sie können Geheimnisse für sich behalten, sind zurückhaltend, schüchtern, gehorchen anderen und wirken feige.

Sie helfen gerne anderen und Ehrlichkeit ist ihnen wichtig.

Weil sie so sehr an Treue und Zuverlässigkeit glauben, kritisieren und verurteilen sie oft vorschnell.

Selbst kleinste Fehler von anderen können sie nur schwer unkommentiert lassen. So gerate sie in ungewollte Streitereien.

Sie arbeiten hart, sind geduldig und haben einen starken Willen, im Haushalt allerdings neigen sie zu Unordnung und Putzen fällt ihnen schwer.

戌 ist das Tierkreiszeichen für Hund.

zurück zur Liste

🐗 Das Jahr des Wildschweins • Inoshishi-doshi

イノシシ年 …, 1947, 1959, 1971, 1983, 1995, 2007, 2019, 2031,…

Gerechtigkeit ist Menschen besonders wichtig, die im Jahr des Wildschweines geboren sind.

Sie sind mutig, haben vor nichts und niemandem Angst und wenn sie sich einmal für etwas entschieden haben, dann ziehen sie es durch und erreichen ihr Ziel scheinbar mühelos.

Sie sind warmherzig und werden daher von ihren Mitmenschen geschätzt.

Sie drücken sich leicht und unmissverständlich aus, allerdings fällt es ihnen schwer, für ihre Gefühle Worte zu finden. Bei der Partnerwahl tun sie sich daher schwer.

Auch sind sie dickköpfig und rechthaberisch – geben eigene Fehler nur ungern zu.

Sie setzen sich für Schwächere ein. Sind aber eher Einzelgänger und nicht gut in Teamarbeit.

亥 ist das Tierkreiszeichen für Wildschwein oder Eber.

zurück zur Liste

Quellen:
Zeitungsausschnitt aus der Yomiuri Shinbun (2015), dessen Aussagen sich größtenteils deckt mit dem Inhalt von Spicomi (3/9/2016): 十二支(干支)占いの性格と相性


Hast du dich wiedergefunden?

Wenn die Charaktereigenschaften so gar nicht zu dir passen, dann kann es auch einen ganz einfachen Grund geben, wie in meinem Fall:

Zurück zur Übersicht


Worin unterscheiden sich japanische Tierkreiszeichen von den chinesischen Tierkreiszeichen?

Heute beginnt ein Tierkreiszeichen in Japan im Kalenderjahr am 1.1.

Aber ursprünglich kommen die Tierkreiszeichen aus China.

Dort richten sich die neuen Tierkreiszeichen aber nach dem Mondkalender Ende Januar / Anfang Februar an. Der ist jedes Jahr ein wenig anders.

Eine Auflistung von 1901 bis 2020 findest du HIER.

Das chinesische Mondjahr beginnt – anders als das japanische Neujahr – immer an einem anderen Tag, jeweils nach dem 2. Neumond nach der Wintersonnenwende.

Ich bin am 17. Januar 1975 geboren.

In Japan gehöre ich ins Jahr der Hasen, bei den Chinesen allerdings bin ich im Jahr des Tigers geboren. Denn in China begann das Mondjahr am 11. Februar 1975.

In meiner Japanisch-Klasse gab es damals viele Studenten und Studentinnen aus dem asiatischen Raum. Das Thema Tierkreiszeichen haben wir daher gründlich diskutiert.

In China, Korea, Myanmar, Singapur, Kambodscha, Vietnam und Thailand ist

  • die Maus = Ratte
  • die Kuh = Ochse
  • das Schaf = Ziege
  • das Wildschwein = Schwein

In Vietnam hat man den Hasen ersetzt durch die Katze, denn die chinesische Aussprache des Tierkreiszeichens für Hase ist dem vietnamesischen Wort für Katze sehr ähnlich.

In Japan ist man sich weiterhin uneinig und überlässt es gerne dem Japaner, ob nun Maus oder Ratte. Ob Kuh, Rind oder Ochse. Nur vom Wildschwein lassen sich die Japaner ungern abbringen.

Auch die Bedeutungen der einzelnen Tiere sind in den unterschiedlichen Ländern ein wenig anders.

Mein Tipp

Setze dich doch einfach mal mit einem Stift und einem Blatt hin und nutze die Gelegenheit, deine Charaktereigenschaften selbst herauszufinden.

Schreibe alles auf, was auf dich zutrifft und was dich ausmacht. So erkennst du am leichtesten deine Eigenschaften und deine Werte.

Zurück zur Übersicht


Die fünf Elemente in Verbindung mit den Tierkreiszeichen

Neben den Tierkreiszeichen gibt es auch noch 5 weitere Elemente • Gogyou • 五行, die sich alle zwei Jahre ändern: Wasser • 水, Holz • 木, Feuer • 火, Erde • 土, Metall • 金.

Diese sind eng verbunden mit den 5 großen Planeten und finden sich auch in den japanischen Wochentagen wieder.

Die Elemente in Verbindung mit den Tierkreiszeichen wiederholen sich nur alle 60 Jahre. Deshalb wird der 60ste Geburtstag in Japan auch so groß gefeiert, denn dann kehrt ein Mensch zum ersten Mal in die Konstellation seiner Geburt zurück: Kanreki genannt.

Dazu habe ich auch schon im Artikel über den Feiertag Keiro no Hi etwas geschrieben..

Weitere Quellen:
Onmarkproductions (7/2014): Zodic calender and Lore

Zurück zur Übersicht


Was ist das Besondere von 2018?

2018 ist das Jahr des Hundes in Verbindung mit Erde: daraus wird 戊戌 • Bojutsu.

Was das nun für das Jahr 2018 zu bedeuten hat?

Ganz ehrlich?

Keine Ahnung. Habe dazu noch keine glaubwürdigen Quellen gefunden.

Wahrscheinlich für jeden Menschen etwas anderes. Am Ende wird es an dir alleine liegen, was du daraus machst.

Für mich persönlich: Weiter recherchieren. Aber nicht mehr heute.

Denn mittlerweile ist Mitternacht und ein neues Jahr hat in Deutschland begonnen.

In diesem Sinne:

Zurück zur Übersicht

Glaubst du an Horoskope? Trifft dein Tierkreiszeichen auf deinen Charakter zu?

Erfahre mehr über die Feiertage in Japan.


Teile den Artikel gerne auch mit Freunden, die das interessieren könnte:

16 Kommentare

  1. Naja, so ganz finde ich mich in der Maus zwar nicht wieder, aber was soll’s. 😀
    Ich glaube zwar nicht an Horoskope, aber ich finde es eigentlich immer ganz lustig.
    Bei den Tierkreiszeichen komme ich mit ’96 allerdings immer mit irgendeinem Kleinvieh weg – ernüchternd. 😀
    Frohes Neues Jahr!

    • Frohes neues Jahr. Ich finde es auch lustig und inspirierend. Denn so kommt man auch einfach mal ins Grübeln, wie man eigentlich sein möchte.

      Liebe Grüße
      Daniela

  2. Ich bin Affe und weiss das schon seit einigen Jahren. Im Text erkenne ich mich gut wieder, auch wenn nicht alles stimmt.
    Ich meine, ich und redegewandt und unterhaltsam? Also bitte 😂

  3. Wieder etwas dazu gelernt. Danke für diesen sehr informativen Artikel, Daniela. Da habe ich gleich gelernt, dass ich selbst in einem Jahr des Hundes geboren bin. Das mit dem Putzen stimmt schon mal 🙂 Ich wünsche Dir ein gutes, neues Jahr.

    Liebe Grüße,
    Monika

  4. So lustig… Aber bei mir stimmt es ganz und gar nicht! 😀 Bin genau das Gegenteil Aber wer weiss, vielleicht kommen die Eigenschaften ja im Laufe meines Lebens noch zum Vorschein! 😉

    • Liebe Jenny,
      das Gegenteil, das ist interessant. Da gibt es ja noch viele andere Dinge, die deinen Charakter beeinflussen könnten. Also alles ok.

      Liebe Grüße
      Daniela

  5. Andreas Piontek

    Dir auch ein gesundes neues Jahr. Ich finde deine Artikel sehr interessant und informativ. Es ist lustig du erklärst die Dinge genauso wie meine Freundin Mika. Ich muss leider zugeben deine Erklärungen sind etwas leichter zu bestehen dafür Danke ich dir.

  6. Liebe Daniela

    Das war wiedermal ein sehr interessanter Artikel. Besonders gefallen hat mir der Vergleich mit den anderen asiatischen Ländern. Es scheint, als ob viele Länder ein sehr ähnliches System haben, obwohl sie so verschieden sind. Das finde ich faszinierend 🙂

    Ich bin sowohl im chinesischen als auch im japanischen Tierkreiszeichen ein Affe, und mag das Sternzeichen. Wie bei allen Horoskopen passt einiges und einiges passt nicht. Aber besonders das mit dem Wissensdurst und der Neugier passt sehr gut, da ich vielseitig interessiert bin.

    Liebe Grüsse

    Sarah

  7. So, nach den vielen Glückwünschen in den Kommentaren zum jungen 2018 möchte ich kurz vor Ende des Jahres nette Grüsse hier lassen, in der Hoffnung, dass es gelungene 12 Monate für die meisten von Euch waren. Was mich aber wirklich zu diesen Zeilen behogen hat, ist dieser 1a Artikel zu den japanischen Tierkreiszeichen! Eine tolle Auflistung. Hat Spass gemacht, ihn zu lesen.

  8. Pingback: Gutes neues Jahr des Wildschweins 2019

  9. Pingback: Ema-Tafel Yasukuni Schrein - Trip-Pic

Schreibe einen Kommentar zu Monika und Petar Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.